Aktuelles über Gruppenreisen, Programme und ECC

Schleswig-Holstein - Neues Gruppen-Reiseprogramm

Schleswig-Holstein, Gruppenreiseprogramm

Flensburg, Gruppenreise

Schleswig-Holstein, Gruppenreise

Hamburg, Elbphilharmonie und Hafencity

5 Tage Schleswig Holstein
Von Friesen, Wikingern, Hanseaten und Dänen

Die Formel der weiten Marschlandschaften des westlichen Schleswig-Holsteins heißt 90 % Himmel + 10 % Erde! Von der Dynamik der Nordsee und dem beständigen Kampf des Menschen gegen Sturmfluten geprägt, entwickelte sich hier ein einzigartiger Raum, zu dem man am besten Zugang findet, indem man Theodor Storms „Schimmelreiter“ liest … und bei kräftigem Wind über den Deich spaziert. Vor der Küste und im Nationalpark Wattenmeer liegen die Halligen, winzige Marschinseln, die im Winter mehrmals von Sturmfluten überspült werden und die Menschen dann auf Warften Sicherheit finden müssen. Im Gegensatz zu der flachen Nordseeküste Nordfrieslands drangen Förden tief in die eiszeitlich gestaltete Landschaft der Ostseeküste und machten so schon für die Wikinger mit ihrer Handelsdrehscheibe Haithabu über dreihundert Jahre hinweg nordeuropäisch-baltischen Fernhandel möglich. Die wechselvolle Geschichte Flensburgs hingegen erzählt vom deutsch-dänischen Spannungsfeld sowie vom Karibikhandel mit Rum. Und Hamburg schließlich kontrastiert unaufdringlich als weitläufiges und jung gebliebenes Tor zur großen weiten Welt!

Link zum Programm

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für Ihre Gruppe!

X