Reiseprogramme für Gruppen-Studienreisen und Gemeindereisen Norwegen

Nach dem Ende der Eiszeit besiedelten die ersten Menschen aus dem Süden die mächtige Natur an der Westküste Skandinaviens. Unter den Wikingern wurden große Teile Norwegens geeint, die Unabhängigkeit von Schweden erfolgte im letzten Jahrhundert. Norwegen ist ein reiches Land – reich gesegnet mit Erdöl, was seiner Bevölkerung einen großen Wohlstand beschert. Aber vor allem überaus reich an landschaftlicher Schönheit mit tief eingeschnittenen Fjorden, riesigen Wäldern, Gebirgen und idyllischen Inseln. Die Zeit des Mitsommers wird besonders intensiv gelebt, geht doch am Nordkap die Sonne nicht unter. Eine Schifffahrt mit Hurtigruten ist eine der faszinierendsten und bequemsten Arten, die fantastische Natur zu entdecken.