Reiseprogramme für Gruppen-Studienreisen und Gemeindereisen

ZUM ONLINE-KATALOG
14 Tage
Zwischen Pazifik und Anden

Preiskategorie IX

€-Preiskategorien
unter Iunter € 1.000,--
I€ 1.000,-- bis € 1.250,--
II€ 1.250,-- bis € 1.500,--
III€ 1.500,-- bis € 1.750,--
IV€ 1.750,-- bis € 2.000,--
V€ 2.000,-- bis € 2.250,--
VI€ 2.250,-- bis € 2.500,--
VII€ 2.500,-- bis € 3.000,--
VIII€ 3.000,-- bis € 3.500,--
IX€ 3.500,-- bis € 4.000,--
X€ 4.000,-- bis € 4.500,--
XI€ 4.500,-- bis € 5.000,--
über XIüber € 5.000,--
ZUM ONLINE-KATALOG
14 Tage
Schätze und Kulturen der Vorinkazeit im Norden Perus

Preiskategorie XI

€-Preiskategorien
unter Iunter € 1.000,--
I€ 1.000,-- bis € 1.250,--
II€ 1.250,-- bis € 1.500,--
III€ 1.500,-- bis € 1.750,--
IV€ 1.750,-- bis € 2.000,--
V€ 2.000,-- bis € 2.250,--
VI€ 2.250,-- bis € 2.500,--
VII€ 2.500,-- bis € 3.000,--
VIII€ 3.000,-- bis € 3.500,--
IX€ 3.500,-- bis € 4.000,--
X€ 4.000,-- bis € 4.500,--
XI€ 4.500,-- bis € 5.000,--
über XIüber € 5.000,--
ZUM ONLINE-KATALOG
12 Tage
Wanderreise im Heiligen Tal Urubamba zwischen Cuzco und Machu Picchu

Preiskategorie V

€-Preiskategorien
unter Iunter € 1.000,--
I€ 1.000,-- bis € 1.250,--
II€ 1.250,-- bis € 1.500,--
III€ 1.500,-- bis € 1.750,--
IV€ 1.750,-- bis € 2.000,--
V€ 2.000,-- bis € 2.250,--
VI€ 2.250,-- bis € 2.500,--
VII€ 2.500,-- bis € 3.000,--
VIII€ 3.000,-- bis € 3.500,--
IX€ 3.500,-- bis € 4.000,--
X€ 4.000,-- bis € 4.500,--
XI€ 4.500,-- bis € 5.000,--
über XIüber € 5.000,--

Eine Reise zu den grandiosen Stätten und Spuren der Inkas zwischen der peruanischen Küstenwüste und den Höhen der Anden, wechselnde Naturerlebnisse vom Titicacasee und beim Durchfahren des Heiligen Tales der Inka hinauf nach Machu Picchu. Vielseitige indianische und spanische Kultur in Lima und Cuzco wechseln in staunenerregender Symbiose. Man durchlebt eine zweiwöchige Bereicherung: durch die Augenweide des bunten indianischen Marktlebens, durch die Freude an Fauna und Flora unter der Bergkulisse der schneebedeckten Anden und durch die Ausstrahlung der Handwerks-, Keramik- und Goldschmiedekunst der Inka. Den friedlichen Nachfahren einstiger spanischer Eroberer wird jede Perureise zum unvergesslichen Erlebnis.

Sehenswürdigkeiten: Südperu: Lima, Paracas, Nazca, Panaermicana, Arequipa, Camana, Pampa Canahuas, Sillustani, Juliaca, Puno, Titicacasee, Uros, Taquile-Inseln, Archäologischer Park von Raqci, Andahuaylillas, Cuzco, Cinchero, Urubamba-Tal, Ollantaytambo, Pisac, Machu Picchu, Inka Kultur, Aguas Calientes, Vistadome Zug, Poroy, Goldmuseum Lima,

Sehenswürdigkeiten: Nordperu: Tempelstadt von Cara, Tal des Huaylas, Huaraz, Chavin de Huantar, Ruinen von Sechin, Casma, Trujillo, Moche-Tal, Huaca del Sol, Huaca de la Luna, Fischerdorf Huanchaco, Lehmziegelstadt Chan Chan, Trujillo, El Brujo, Chiclayo, Hexenmark, Ausgrabungsstätte von Sipán, Huaca Rajada, Lambayeque, Chiclayo, Chachapoyas, Kuelap, Leymebamba, Prä-Inka-Mumien, Totenhäuser von Revash, Trarapoto, Moyobamba, Canon del Huallaga