Sie sind hier: Home Links Zusammenarbeit mit

Zusammenarbeit mit - Knowhow der Fachleute

Aeronautic

 

Aeronautic Airline Services  ist ein  unabhängiger Consolidator aus Frankfurt, der Gruppenflüge vermittelt und Tickets für Reiseveranstalter zu „Großkundenkonditionen“ ausstellt.

asr

 

Der asr Bundesverband e.V. ist seit über 40 Jahren im Bereich Veranstalter, Reisebüro und Dienstleistungen die Vertretung des touristischen Mittelstands und vertritt diesen gegenüber der Politik, um die Chancengleichheit gegenüber Großunternehmen zu wahren.

atmosfair

 

atmosfair ist eine Klimaschutzorganisation mit dem Schwerpunkt Reise, die mit der Kompensation von Treibhausgasen durch erneuerbare Energien aktiven Klimaschutz betreiben. Auf Wunsch inkludieren wir in Ihren Reisepreis einen Betrag (egal in welcher Höhe), den wir im Namen der Gruppe an atmosfair überweisen. Mit diesem Beitrag unterstützt atmosfair vielfältige Umweltprojekte in aller Welt, um den CO2 Haushalt zu verbessern.
Für unsere Gruppenleiter-Informationsreisen überweisen wir für jeden TeilnehmerIn je nach Länge der Flugstrecke einen Betrag zwischen € 15,--- und € 50,-- an atmosfair.

Deutsche Bahn

 

Rail&Fly ist das Zubringerangebot der Deutschen Bahn zu internationalen Flügen. In Verbindung mit unseren Gruppenreisen bieten wir als Reiseveranstalter in Zusammenarbeit mit der Deutschan Bahn Rail&Fly Fahrkraten zu € 59,-- für Hin- und Rückfahrt in der 2. Klasse an, um Ihnen die Anreise zum Flughafen so bequem und umweltfreundlich als möglich zu machen.

ECCLESIA Gruppe

 

Die Ecclesia Versicherungsdienst GmbH ist Versicherungsmakler und Ansprechpartner in allen Fragen des Versicherungsschutzes. Sie gehört zur Ecclesia Gruppe, eine der größten deutschen Versicherungsmakler für Unternehmen und Institutionen. In ihren traditionellen Geschäftsfeldern Kirche, Sozialwirtschaft und Gesundheitswesen ist Ecclesia seit vielen Jahren Marktführer und versichert unsere TeilnehmerInnen bei Reiserücktritten, Krankheit, Reiseabbruch und Gepäck.

FairPlane

 

Falls es zu größeren Flugverspätungen oder gar -ausfällen wegen technischer Probleme kommt und die Fluggesellschaften bei den Entschädigungszahlungen "eher zurückhaltend" sind, dann unterstützt FairPlane unsere TeilnehmerInnen beim Nachhaken und ggfs. bei der rechtlichen Auseinandersetzung mit der Fluggesellschaft.

Hildebrand Landkarten

 

Gegründet im August 1980 durch den Kartographen Volker Hildebrand startete der Verlag mit der beliebten Landkarten-Serie "Hildebrand's give-a-way", die speziell für Touristikunternehmen konzipiert wurde. Inzwischen liegen 86 Länderkarten sowie 33 "CityMaps" mit Zielen in aller Welt vor, die wir unseren Gruppenteilnehmer und Gruppenteilnehmerinnen zur Verfügung stellen. Die Titel der Produktreihe "HILDEBRAND'S Urlaubskarten" überzeugen durch eine übersichtliche, detailgenaue und gut lesbare Kartographie mit plastischer Geländedarstellung. Darüber hinaus gibt es umfangreiche touristische Informationen, Kurzreiseführer, Stadtpläne, Entfernungstabellen und Ortsregister.

INTERTOURS

 

Intertours Reisen & Events bietet als Experte für Flugreisen die Ausstellung von Gruppenflügen an und entlastet ECC in der Technik der Reservierungssystematik. So können wir uns noch besser auf die Planung, den Ablauf und die Inhalte der Reisen konzentrieren.

JPMGUIDES

 

Die handlichen JPM Reiseführer vermitteln einen Einblick in die Geschichte, Kultur und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Reiseziels – die beste Einstimmung und Überblick vor und während der Reise! Sorgfältig und publizistisch unabhängig erstellt – und ohne Werbung.

Mastercard und Visa

 

In Zusammenarbeit mit Mastercard und Visa bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, ihre Reisen bequem per Kreditkarte zu zahlen und dadurch von inkludierten Versicherungen oder Meilensammeln zu profitieren.

NEB Consulting

 

Neb Consulting unterstützt uns bei allen Visa- und Konsulardienstleitungen und übernimmt für unsere Reisegruppe, die in visapflichtige Länder reisen, die Einreichung und Abholung der Visa. Gerne unterstützt die familiengeführte Firma NEB unsere GruppenteilnehmerInnen dabei auch beim Aussfüllen der digitalten Visaformulare. In Bonn ansässig, reist Herr Neb praktisch täglich zwischen Berlin, Frankfurt, Hamburg und München, je nach Standort der Konsulate.

Studienkreis für Tourismus

 

Der Studienkreis für Tourismus und Entwicklung e.V. ist seit 25 Jahren Vorreiter eines umwelt- und sozialverträglichen Tourismus. Dabei leistet er wichtige Informations- und Bildungsarbeit. Neben der Reihe der SympathieMagazine, bestehend aus Länder-, Themen- und Religionsmagazinen, gibt er die "Schriftenreihe für Tourismus und Entwicklung“ sowie diverse Publikationen und Forschungsarbeiten heraus. Darüber hinaus ist der Studienkreis beratend tätig und veranstaltet Fortbildungsseminare für Reiseleiter aus aller Welt, die „Intercultural Tour Guide Qualifikation“. Er führt internationale Wettbewerbe wie den „TO DO Award“ und den „TO DO Award Human Rights in Tourism“ durch. Mit den Veranstaltungsformaten „Ammerlander Gespräche“ und „ZwischenRufe“ fördert er den touristischen Dialog. Der Studienkreis ist ein eingetragener Verein mit gemeinnützigen Zielen, er arbeitet frei und unabhängig.

R+V Versicherung

 

Die R+V-Kautionsversicherung schützt mit dem Sicherungsschein für Pauschalreisen unsere Kunden vor den finanziellen Risiken eines Konkurses. Den Sicherungsschein erhalten die Gruppenverantwortlichen oder die TeilnehmerInnen, je nach Rechnungsstellung, mit der Anzahlungsrechung.

TAS Touristik

 

Die TAS bietet seit 50 Jahren maßgeschneiderte Versicherungslösungen für touristische Unternehmen an. Als Versicherungsspezialist in der Touristikbranche bietet die TAS uns und den ReiseteilnehmerInnen Haftpflichtschutz, falls es während einer Reise zu einem von unseren Leistungsträgern verursachten Unfall kommt.

Ursula Knöchel - corporate design

 

Frau Ursula Knöchel setzt seit 2006 alle grafischen Arbeiten für ECC um und ist für die Gestaltung unserer Kataloge, Broschüren, Webseite, Reiseempfehlungen und Reiseflyer für unsere Gruppen verantwortlich.

Wostok Verlag - Informationen aus dem Osten für den Westen

 

Der Verlag Wostok (russisch Osten) ist ein deutscher Verlag mit Sitz in Berlin. Der Verlag wurde im Jahr 1955 in Köln-Lindenthal unter dem Namen Sowjetunion heute gegründet und gibt seit 1992 die Zeitschrift Wostok heraus, die vierteljährlich erscheint. Sie ist eine sozial-politische und kulturpolitische Zeitschrift über Russland und die Nachfolgestaaten der UdSSR. Seit 2002 befindet sich die Redaktion in Berlin, davor erschien die Zeitschrift in Köln. Seit 1992 hat der Verlag den Namen Wostok und ist seit 2002 in Berlin ansässig. Neben der Zeitschrift bringt der Verlag Wostok Sachbücher und Literatur über Geschichte, Politik und Kultur sowie ausführliche Ländermagazine mit vielen Hintergrundinformationen heraus, die wir unseren TeilnehmerInnen bei Reisen in den Kaukasus an die Hand geben.

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.