Donau - Reiseprogramme für Gruppen-Kulturreisen und Gemeindereisen

ZUM ONLINE-KATALOG
5 Tage
Geballte Kirchenarchitektur und bildhauerische Vollkommenheit zwischen Donau und Bayerischem Wald

Preiskategorie unter I

€-Preiskategorien
unter Iunter € 1.000,--
I€ 1.000,-- bis € 1.250,--
II€ 1.250,-- bis € 1.500,--
III€ 1.500,-- bis € 1.750,--
IV€ 1.750,-- bis € 2.000,--
V€ 2.000,-- bis € 2.250,--
VI€ 2.250,-- bis € 2.500,--
VII€ 2.500,-- bis € 3.000,--
VIII€ 3.000,-- bis € 3.500,--
IX€ 3.500,-- bis € 4.000,--
X€ 4.000,-- bis € 4.500,--
XI€ 4.500,-- bis € 5.000,--
über XIüber € 5.000,--

Bis in das 4. Jtd. vor Christus reicht die Besiedlungsgeschichte des Donautals in Niederbayern und der Oberpfalz zurück. Die Römer nutzten die Donau als „nassen Limes“ und West-Ost-Verbindung für Truppentransporte und die Versorgung von der Mündung bis zur Quelle. Später im Mittelalter war der Fluss eine Hauptachse des Fernhandels, der über das Schwarze Meer bis nach Indien führte. Kaufleute der damals gesamten bekannten Welt trafen im heutigen südöstlichen Bayern zur Abwicklung ihrer Geschäfte zusammen und es entstand ein Schmelztiegel der unterschiedlichsten Völker, Kulturen und Religionen. Mittelalterliche Burgen und Schlösser, wunderbare barocke Kirchen und geschichtsträchtige Klöster, die bei der Christianisierung eine wichtige Rolle spielten, sind Zeugen dieser Zeit. Berühmte Baumeister wie die Brüder Asam und die Familie Dientzenhofer haben Kirchenkunstwerke für die Ewigkeit geschaffen. Für die Reisenden von heute verspricht ein Besuch des Donauabschnitts zwischen Regensburg und Passau und eine Fahrt nach Cham im Bayerischen Wald reiche deutsche Geschichte in unverwechselbar herrlicher Landschaft.

Unsere Reiseroute, Vorschlag und Sehenswürdigkeiten für Ihre Gruppen-Kulturreise an die Donau im Überblick

Niederbayern und Oberpfalz – Geballte Kirchenarchitektur und Bildhauerische Vollkommenheit zwischen Donau und Bayerischem Wald: Straubing, Bäuboden-Museum, Deggendorf, Osterhofen-Altenmarkt, Asambasilika, Passau, Wallfahrtskirche Maria Hilf, Pauliner-Kloster, Veste Oberhaus, Oberhaus-Museum, größte Domorgel der Welt, Neue Bischöfliche Residenz, Regensburg, Dom St. Peter, Alte Kapelle, Schifffahrt auf der Donau, Cham, Bayerischer Wald, KLosterkirche Maria Hilf, Chammünster, Lamberg, Wallfahrtskirche der Hl. Walburga, Friedrich Nietzsche Weg, Kloster Metten, Schloss Egg.                                                                                                                                                                                                         

X