Reiseprogramme für Gruppen-Studienreisen und Gemeindereisen

ZUM ONLINE-KATALOG
5 Tage
Mönsterlänner Verwurzeltsein - "Seltsames, schlummerndes Land"

Preiskategorie unter I

€-Preiskategorien
unter Iunter € 1.000,--
I€ 1.000,-- bis € 1.250,--
II€ 1.250,-- bis € 1.500,--
III€ 1.500,-- bis € 1.750,--
IV€ 1.750,-- bis € 2.000,--
V€ 2.000,-- bis € 2.250,--
VI€ 2.250,-- bis € 2.500,--
VII€ 2.500,-- bis € 3.000,--
VIII€ 3.000,-- bis € 3.500,--
IX€ 3.500,-- bis € 4.000,--
X€ 4.000,-- bis € 4.500,--
XI€ 4.500,-- bis € 5.000,--
über XIüber € 5.000,--

Die Menschen in Westfalen gelten als bodenständig, ruhig und strebsam. Obwohl sie selten als Plauderer auffallen, halten die Ostwestfalen die übrigen Westfalen dennoch für aufgekratzt, insbesondere die Münsterländer. Ihnen wird, verglichen mit manch anderen Westfalen, sogar eine gewisse Lässigkeit nachgesagt. Diese Eigenschaften und das sich oft an den abweichenden historischen Grenzen orientierende Regionalbewußtsein, scheinen Ausdruck größter Zufriedenheit zu sein, welche Münster Anfang der 2000er Jahre den internationalen Titel als „lebenswerteste Stadt“ einbrachte. Auch die während der letzten 800 Jahre gut 100, in herrlichsten Parkanlagen, auf und um Wasser herum erbauten Burgen und Schlösser sind so schön, dass der Münsterländer seine flache Heimat mit den mittelalterlichen Stadtbildern und vielen Bauernhöfen nur ungern verlässt. So schrieb die hiesige Lyrik-Repräsentantin und Burgherrin Annette von Droste-Hülshoff Anfang des 19. Jh. zärtlich über ihre Heimat: „Seltsames, schlummerndes Land! so sachte Elemente! so leise seufzender Strichwind, so träumende Gewässer, so kleine friedliche Donnerwetterchen ohne Widerhall!“ Auch wenn die dat Mönsterlänner Platt sprechenden Bewohner zuweilen kontaktscheu und dickschädelig scheinen, sind sie dennoch liebevolle und fürsorgliche Gastgeber, deren Verbundenheit und Freundschaft ein Leben lang währt, hat man einmal ihr Herz erobert.

Reiseroute, Vorschläge und Sehenswürdigkeiten für Ihre Gruppen-Kulturreise "Münsterland" im Überblick

Münster in Westfalen, Schloss Nordkirche, Lüdinghausen, Wasserburg Vischerng, Dülmen, Sassenberg, Warendorf, Telgte, Wallfahrtskapelle St. Clemens, Steinfurt mit Schloss, Ochtrup Haus Welbergen, Rheine an der Ems, Kloster Bentlage, Wasserburg, Hülshoff

X